Born to be Wild Born to be Wild

Haute
Joaillerie

Born to be Wild

Born to be Wild

Desert Bloom

HAUTE JOAILLERIE KOLLEKTION DESERT BLOOM

Desert Bloom – eine Parüre als Schutzschild. Das ausdrucksstarke Prachtschmuckstück aus einer wahren Diamantenflut wirkt dank des luftigen Designs der einzelnen Komponenten alles andere als überladen. Der feine Diamantschmuck begleitet die Gesten seiner Trägerin und passt sich an ihren Stil an.

INSPIRATION

Jeder Diamant im Tropfenschliff wird durch die Federfassung elegant optisch betont. Eine technische Höchstleistung der Goldschmiedemeister der Schmuck- und Haute-Joaillerie-Maison Messika, wodurch das Schmuckstück Volumen erhält, da der mittlere Stein höher gefasst ist als die Umrandung. Eine Haute-Joaillerie-Kollektion aus Diamantschmuck, die durch ihre schlichte Eleganz verblüfft und zum Geschmeide der modernen Amazonen auserkoren wird.

Haute Joaillerie

Haute Joaillerie

Haute
Joaillerie

Black Hawk

HAUTE JOAILLERIE KOLLEKTION BLACK HAWK

Valérie Messika hat keine Angst, die traditionellen Grenzen der Juwelierskunst zu sprengen. Ihre neue Kollektion ist eine Hommage an die beeindruckende Natur des Wilden Westens: Sie kombiniert erstmals Holz mit Diamanten und Gold. Die Besonderheit des Ziricote-Holzes, der Essenz Mittelamerikas, das für seine üppigen Muster bekannt ist, in Verbindung mit einer zarten Ummantelung aus Roségold verleiht dem Haute-Joaillerie-Diamantschmuck eine einzigartige Ästhetik.

INSPIRATION

Die Motive der Haute-Joaillerie-Parüre aus Diamant Black Hawk erinnern unweigerlich an den traditionellen indianischen Kopfschmuck mit Adlerfedern. Jede Feder symbolisierte eine mutige Tat: Ihre Anzahl, ihre Position und Farbe hatten jeweils eine besondere Bedeutung. Die harmonisch an jedem Diamantschmuckstück aneinander gereihten Federn aus Holz, Gold und Diamant erzeugen ein feines Schmuckensemble.

Haute Joaillerie

Haute Joaillerie

Haute
Joaillerie

Sun Tribe

HAUTE JOAILLERIE KOLLEKTION SUN TRIBE

Neues Terrain für die Schmuck- und Haute-Joaillerie-Maison Messika: die Verwendung von Gelbgold auf einer Haute-Joaillerie-Parüre aus Diamant. Das intensive Strahlen und die leuchtenden Farben an diesem außergewöhnlichen Ort machen alles zu einem zauberhaft einzigartigen Ereignis. Sie werden voller Schönheit erstrahlen. Mit der Haute-Joaillerie-Kollektion Sub Tribe kreiert Valérie Messika gleich mehrere Diamantschmuckstücke, von denen eines sinnlicher als das andere ist.

INSPIRATION

Die sonnige Ästhetik dieser Kreationen aus Diamant entsteht durch die Arbeit ihrer Linien: Eine Abstufung von Barrette-Elementen aus Gelbgold mit einem zufälligen Rhythmus aus Diamanten im Marquiseschliff an jedem Strahl. Ein Haute-Joaillerie-Ring, ein Diamantarmreif, asymmetrische Ohrringe und ein funkelndes Collier mit 109 Diamanten im Marquise- und Tropfenschliff. Eine ganze Reihe technischer Meisterleistungen direkt aus dem Haute-Joaillerie-Atelier von Messika.

Haute Joaillerie

Haute Joaillerie

Haute
Joaillerie

Siehe auch :

Wie könnte man die Macht der Natur besser feiern, als zum ersten Mal in der Geschichte der Juwelier- und Haute Joaillerie-Maison Messika andere Materialien als Edelmetalle und Diamanten zu verwenden. In der Born To Be Wild Haute-Joaillerie-Kollektion zähmen die Diamantcolliers und anderen Haute Joaillerie-Diamantschmuckstücke die Materialien und verkörpern die Natur, wo der Diamant zum Talisman wird, zum Totem. Valérie Messika entwirft eine Haute Joaillerie-Kollektion, die diese Pionierin und Eroberin mit ihrer sinnlichen und freiheitsliebenden Aura zum Ausdruck bringt. Genug von der märchenhaften Welt von „Once Upon A Time“: Schwingen Sie sich in den Sattel und begeben Sie sich auf einen Road Trip in eine mineralische, wilde und unwahrscheinlich kostbare Wüste! Diamanten die Freiheit schenken – so lautet das Mantra von Valérie Messika. Für sie muss der Diamant mit der Person schwingen, die ihn trägt. Weit entfernt von den Traditionen schwingt, lebt, dreht und bewegt sich der Diamant freudig in einem neuen, rockigen und ultrabegehrenswerten Esprit. Das Konzept der Bewegung steht im Herzen der Kreation. Die absolute Ergonomie der Messika Damenschmuckstücke macht sie zu ultraangenehmen Kreationen für den Tag und den Abend. Der Diamant bringt seine Trägerin auf subtile Weise zum Strahlen, ohne sie zu behindern. Bewegungsfreiheit, aber auch die Stilfreiheit und die technische Freiheit. Valérie Messika befreit sich von der klassischen Juwelierkunst, die sie mit ihrem eigenen Touch im Couture-Stil aufpeppt. Ihre Diamantohrringe flattern am Ohr entlang, ihre Diamantringe breiten sich auf mehreren Fingergliedern oder Fingern aus und ihre Armspangen schmiegen sich glänzend um den Unterarm. Mit der Gründung der Maison Messika wollte die Designerin einen frischen Wind und kreative Freiheit in die Modewelt bringen. Die Messika Diamantschmuckstücke entwickeln die Sitten, Techniken und Trends weiter und drücken der Schmuckwelt ihren Stil auf.